Zur Verkostung am 16.November in der Domäne Mechtildshausen

SlowFood Rheingau präsentiert am 16.November in der Domäne Mechtildshausen ab 15.00 Uhr die Weingüter

Das Weingut Calatroni ist bekannt für die Versektung von PinoNero. Ausgezeichnet schmeckt der –NorEma- Dosaggio Zero Millesimato ein Rosé der nach Balsamico riecht und nach kleinen roten Früchten und im Mund der Geschmack von PinoNero hinterläßt.

Wir hoffen von dem preisgekrönten – Moscato- des Weingutes Mazzolino probieren zu dürfen, der mit dem Geruch nach Ananas und Salbei und durch eine pikante, erfrischende Säure begeistert.

Das Weingut Montelio kann sich z.B. mit dem – Bonardo- sehen lassen. Ein Frizzante mit duftenden Noten von Kirsche, Blaubeere und Veilchen. Tanninhaltig angenehm ausgewogen.

Nicht nur Wein, sondern auch Produkte aus der Region: wie der Käse Montebore aus dem Vallenostra Tal ein Arche Produkt, die Salame die Varzi von Magrotti Piero, sowie Paprika aus Voghera und Äpfel aus dem Staffora Tal, so wie getrocknetes Obst und Gemüse von Malbosca können verkostet werden.

Wir freuen uns Ihnen/Euch diese wunderbaren Produkte der Freunde aus Oltrepò Pavese präsentieren zu dürfen und ich sage schon mal – ci vediamo- .

Ihre Marion Thomas-Nüssler