Schmackhaftes Frühlingsgrün im März

Slow Food lädt zur 4. kulinarisch-historischen Mühlenwanderung am Elsterbach

Dem leuchtenden „Frühlings-grünen Faden“ folgen die Teilnehmer bergauf-bergab durch das Elsterbachtal von Mühle zu Mühle. Fast schon eine kleine Tradition ist die von Slow Food mittlerweile zum vierten Mal organisierte kulinarisch-historische Mühlenwanderung. Über 8 Kilometer und ca. 5 Stunden erkunden die Wanderer dabei mit historisch fachkundiger Begleitung das Tal. Das diesjährige Motto „Schmackhaftes Frühlingsgrün“ ist dabei natürlich für alle Teilnehmer Programm!

Weiterlesen

Schneckentisch Februar

Der Schneckentisch ist der Platz an dem sich unsere Mitglieder des Convivium Rheingau, Freunde und Interessierte in netter Runde treffen. Abwechselnd im Gutsauschank, Restaurant oder im Sommer auch mal Open Air bei einem Picknick. Nächster Treffpunkt am 26. Februar um 19 Uhr: Anmeldung erforderlich bei rheingau@slowfood.de

Gutsausschank “Zum Kapellchen” im Grorother Hof, Quellbornstraße 95, Wiesbaden-Frauenstein

Webseite “Zum Kapellchen”     Google Maps

Kulinarisch historische Mühlenwanderung 16.11.14

Mystik im Weinkeller, Schwarze Walnüsse und wärmende Gänseconsommé – Leuchtende und lukullische Überraschungen bei dritter kulinarischer Mühlenwanderung

Das Gedicht zum Regen musste Gästebegleiterin Maren Gutberlet gar nicht mehr vorlesen. Pünktlich zum Start der Wanderung bei der Ankermühle ließ der Regen nach. Eingestimmt mit einen Glas Rieslingsekt führte der Weg vorbei an der St. Georgsklause – ursprünglich Bleibe der Nonnen vom Kloster Johannisberg und bis 1900 als Getreidemühle betrieben – hinauf zum Johannisberg. Der erste Anstieg wurde mit einem Blick auf die Weinberge der Johannisberger Hölle und weit ins Tal des Elsterbaches belohnt. Weiterlesen